Wiederbelebung des Wochenmarktes Ostercappeln

Die Gemeinde Ostercappeln wollte ihren Wochenmarkt erweitern und wiederbeleben, der bis dahin lediglich aus einem Marktstand bestanden hatte. Aktueller Anlass war die Befragung „Vitale Innenstädte“: Danach halten sich 61 % der Befragten weniger als eine Stunde im Ostercappelner Ortskern auf – es werden entsprechend nur wenige Geschäfte besucht. Neben mehr Gastronomie und Veranstaltungen bietet ein erweiterter und attraktiverer Wochenmarkt Chancen, die Kundenfrequenz und die Verweildauer zu erhöhen.

Am 6. September fand die Neueröffnung auf dem Kirchplatz in Ostercappeln statt: Elf Marktbeschicker und viele interessierte Bürgerinnen und Bürger waren bei der Premiere vor Ort und haben eine positive Rückmeldung gegeben.

CONVENT Mensing hat die IST-Situation analysiert, das Potenzial für weitere Marktstände ermittelt, Aussagen zu Machbarkeit und konkreten Anforderungen getroffen und begleitet den Prozess durch Werkstätten und Gespräche. (Foto: Rainer Westendorf)

Wittlager Kreisblatt vom 8. September 2017: Nächste Woche wiederkommen

Wittlager Kreisblatt vom 26. Juni 2017: Wochenmarkt bald mit neuem Konzept

Zeitungsartikel: Rainer Westendorf


Weitere Projekte in der Kategorie
Aktuell